Baden-Württemberg - Die CDU-Juristen - LACDJ
 
Aufgabe und Organisation
Drucken
Der Landesarbeitskreis Christlich Demokratischer Juristen (LACDJ) der CDU Baden-Württemberg, der seinen Sitz in Stuttgart hat, ist ein Zusammenschluss von Juristen des Landes, die Mitglieder der CDU sind oder der CDU bzw. CSU nahestehen und deren Programme und Ziele zu fördern bereit sind. Er ist ein Arbeitskreis zur fachlichen Beratung und Unterstützung der CDU, insbesondere im Land Baden-Württemberg (vgl. § 42 der Satzung der CDU Baden-Württemberg), sowie der Gesetzgebungsorgane in allen Bereichen der Rechts- und Justizpolitik und hat den Status einer Sonderorganisation im Sinne der Geschäftsordnung des CDU-Landesverbands Baden-Württemberg für Fachausschüsse, Arbeitskreise und Kommissionen.
 
Der LACDJ erfüllt seine Aufgaben insbesondere durch Zusammenarbeit mit dem Landesverband der CDU Baden-Württemberg, durch Beratung seiner Fachausschüsse, Arbeitskreise und Kommissionen, durch Zusammenarbeit mit den Parlamenten, Behörden, Verbänden usw., durch Durchführung von Seminaren, Arbeitskreisen und sonstigen Veranstaltungen sowie durch entsprechende Veröffentlichungen. Unser Hauptpublikationsorgan ist das „Rechtsforum“, eine regelmäßig erscheinende Informationsschrift.
 
Der LACDJ gliedert sich in selbstständige Arbeitskreise auf Regionalebene. Von diesen Regionalarbeitskreisen Christlich Demokratischer Juristen (RACDJ), die in der Regel am Sitz der Landgerichte errichtet sind, bestehen derzeit sieben aktive. Organe des LACDJ sind die Mitgliederversammlung und der Landesvorstand unter seinem Vorsitzenden Vizepräsident des LG Dr. Alexander Ganter. Der Vorstand des LACDJ und die Mitglieder des Arbeitskreises – derzeit landesweit mehr als 500 – bilden sämtliche juristische Berufsgruppen ab: Richter aus allen Gerichtsbarkeiten, Staatsanwälte, Rechtsanwälte und Verwaltungsjuristen. Wir können damit aus allen juristischen Berufszweigen und Fachrichtungen Sachverstand und Expertise liefern.
 
Auf Bundesebene bringen wir uns im Bundesarbeitskreis Christlich Demokratischer Juristen (BACDJ), der Dachorganisation der Landes- und Regionalarbeitskreise Christlich Demokratischer Juristen, ein. Wir pflegen zudem im Rahmen regelmäßiger Treffen auch intensiven Kontakt und Austausch mit anderen Juristen-Arbeitskreisen der Union, namentlich mit dem LACDJ Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Thüringen, Saarland und mit dem Arbeitskreis Juristen der CSU.
 
Mitglieder des LACDJ können alle Juristen werden, die im Land Baden-Württemberg wohnhaft oder tätig sind, sofern sie Mitglieder der CDU oder CSU sind oder diesen nahestehen und deren Programme und Ziele zu fördern bereit sind und keiner anderen Partei angehören. Die Mitarbeit im LACDJ bzw. in den RACDJ bietet somit allen Juristen im Land, die die Landes-, Bundes- und Europapolitik der CDU fördern und unterstützen wollen und auf die Rechts- und Justizpolitik Einfluss nehmen wollen, ein geeignetes Forum.
Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
Fraktion
Baden Württemberg
 
   
0.13 sec.